Kräftige Muskeln stärken Ihre Gesundheit

Im Vergleich zu Ausdauersportarten, gilt Krafttraining eher seltener als gesundheitsförderlich. Krafttraining hat aber auch in der Gesundheitspflege sehr hohe Bedeutung.

 

Gemeinsam mit einem Beweglichkeitstraining, trägt es zum Ausgleich muskulärer Dysbalancen (Muskelabschwächung bei gleichzeitiger Vernachlässigung der Dehnungsfähigkeit) bei. Krafttraining hilft, eine gute Körperhaltung zu bewahren und so zum Beispiel Rückenbeschwerden vorzubeugen. Mit dem Muskelwachstum wächst die Stoffwechselaktivität, was der Gesundheit in vielerlei Hinsicht dient. Verletzungsprophylaxe wird genauso gestärkt wie die Rehabilitation. Medizin und Wissenschaft haben längst erkannt, Kraftsport hilft tatkräftig beim gesund werden und bleiben.

Aufrecht durchs Leben.
Rückenschmerzen! Andauernde, sitzende Tätigkeiten und Bewegungsarmut führen immer mehr zu Rückenproblemen. Die Muskulatur wird schwächer und stützt nicht mehr ausreichend den Bewegungsapparat. Auch viele Bandscheibenvorfälle haben ihren Ursprung im Bewegungsmangel und der damit verbundenen schwachen Muskulatur.

Die Wirbelsäule mit ihrem komplexen Aufbau ist ein leicht zerbrechliches Gebilde. Erst eine kräftige Muskulatur gibt ihr ausreichend Kraft, Lasten und Bewegungen auszuhalten. Lässt die Kraft nach, ergeben sich oft schmerzhafte Einschränkungen - sogar bei alltäglicher Belastung.

Mit extrafit können Sie leicht etwas dagegen tun. Eine Trainingseinheit für das Rückentraining nach der Exzentrichen Trainingsmethode dauert nur 20 Minuten, zwei mal pro Woche.

Prävention - Sie sind der Regisseur in Ihrem Leben

Die Lebenserwartung, besonders in den Industrieländern, steigt kontinuierlich an. Wirklich profitieren können die Menschen davon aber nur, wenn die Lebensqualität erhalten bleibt. Hier liegt das Dilemma: Je älter die Menschen werden, desto mehr leiden sie an chronischen Erkrankungen.

 

Dazu kommt, dass sich in den letzen Jahrzehnten unser Lebensstil stark verändert hat - einseitige Ernährung, zu wenig Bewegung, Stress in Beruf und Alltag sind oft unsere ungesunden Begleiter. Immer mehr Menschen werden chronisch krank.

 

Sie können aber etwas tun, um einer negativen Entwicklung gegen zu wirken. Eine wichtige Funktion bildet dabei die Bewegung - gepaart mit Training von Ausdauer, Kraft und Dehnung. Die Wirksamkeit macht dann Sinn, wenn stetig geübt wird. Es ist wichtig ein effektives System zu finden, das sich leicht in den Alltag einfügen lässt.

 

Diese Merkmale hat extrafit mit der Umsetzung des Exzentrischen Krafttrainings optimal geschaffen. Nützen Sie sich mit extrafit - für mehr Lebensqualität.

Diabetes, die verkannte Volkskrankheit
Wie bei allen Erkrankungen gilt, dass Vorsorge die beste Medizin darstellt. Und schützen kann sich jeder von uns durch Muskelarbeit und durch das Einhalten des Normalgewichts. Anders ausgedrückt: Essen in Maßen nützt und körperliche Aktivität wirkt wie Insulin!

Download
Diabetes Prof. Baum Bericht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 36.9 KB