Automatische Anpassung der Trainingsgewichte

Kraftzuwachs erfolgt nur mit einer optimalen Auslastung der Muskulatur. Bei zu geringem Gewicht, wirkt ein Bewegungstraining - allerdings kein Krafttraining. Bei zu hoher Belastung hingegen steigt die Verletzungsgefahr.


Für ein effektives Muskeltraining muss eine ausreichende Muskelermüdung innerhalb der Trainingeinheit erreicht werden. Nur eine entsprechende Ermüdung animiert den Muskel in der darauf folgenden Erholungsphase zusätzliche Muskulatur aufzubauen.

Die automatische Trainingsanpassung von extrafit steuert diesen Prozess. Dabei wird das Trainings-Gewicht stetig an den aktuellen Leistungsstand des Trainierenden angepasst. So ist automatisch eine best mögliche Auslastung der Muskulatur gewährleistet.


Damit alle Parameter eingehalten werden, sind alle Daten auf der extrafit-Chipkarte hinterlegt. Auch der komplette Trainingsplan ist hier gespeichert. Die Trainingsdaten werden komplett dokumentiert und können später abgerufen und ausgewertet werden.